<track id="rmqil"><span id="rmqil"></span></track>

    <track id="rmqil"></track>

      <nobr id="rmqil"></nobr><tbody id="rmqil"><nobr id="rmqil"></nobr></tbody>

        High-Tech-Gadgets: Elektrische Gef?hrten

        3 min Lesedauer

        Die neuen Modelle BMW i3 und BMW i3s ziehen in die urbane Stra?enlandschaft ein. Eine volle Ladung Performance ist mit den wendigen, lautlosen Stadtcruisern garantiert. Aber was, wenn man gerade keinen BMW i3 oder BMW i3s in seiner N?he hat? Unser Vorschlag: mit High-Tech Gadgets ablenken.

        AirDog

        Fotos w?hrend der Fahrt machen? Keine gute Idee – es sei denn man hat diese voll autonom fliegende Drohne im Gep?ck. Sie folgt selbstst?ndig und erm?glicht so spektakul?re Aufnahmen aus der Luft, beispielsweise bei einer emissionsfreien Fahrt mit dem BMW i3.

        Inmotion V8

        Die agilen Elektromobile BMW i3 und BMW i3s schaffen es l?ssig durch jede Stadt. Falls es das Performance-Duo doch mal nicht durch die engste Gasse schafft, kann man einfach auf den praktischen Inmotion V8 von Hammer International umsteigen. Durch Gewichtsverlagerung steuert und beschleunigt man das revolution?re Einrad.

        E-Go2

        Nicht ganz 160 km/h wie der BMW i3s, aber immerhin 30 km/h erreicht das E-Longboard E-Go2. Da kommt man trotz voll elektrischem Antrieb schon mal ins Schwitzen.

        PowerRay

        Ganz neue Perspektiven bietet die PowerRay Unterwasser-Drohne. Sie ist speziell für Angler und Taucher konzipiert. Durch ihre eingebaute Kamera kann man die Unterwasserwelt auf seinem Smartphone entdecken oder Fische ausfindig machen, die sonst verborgen blieben.

        Torqeedo Au?enboarder

        Unsere Elektroautos k?nnen zwar nicht übers Wasser fahren, dafür aber ihre Batterien: mit einem der elektrischen Antriebe von Torqeedo. Der Hersteller für Hybrid- und Elektroantriebe liefert damit einen Beweis für die Vielseitigkeit der BMW i3-Batterien.

        Acton RocketSkates

        Wenn das n?chste Meeting in fünf Minuten ansteht und man sich auf der anderen Seite des Firmengel?ndes befindet, k?nnen die Acton RocketSkates helfen. Einfach die elektrischen Aufs?tze an den eigenen Schuhen befestigen und mit bis zu 16 km/h ans Ziel kommen.

        DER URSPRUNG ELEKTRISIERENDER FAHRFREUDE.

        Der neue BMW i3 und BMW i3s.

        Mehr erfahren
        国产三级片